Beratung zu europäischen Fonds und Euro-Planung

Beratung zu europäischen Fonds und Euro-Planung

Die Italienische Handelskammer für die Schweiz bietet Beratung und Unterstützung bei der Beantragung des KMU-Instruments, einem Finanzierungsprogramm im Rahmen von Horizon 2020 für kleine und mittlere Unternehmen.

Es richtet sich insbesondere an innovative KMUs mit einem starken Wunsch nach Entwicklung, Wachstum und Internationalisierung oder an diejenigen, die Innovationen (in Bezug auf Produkte, Dienstleistungen, Prozesse und Geschäftsmodelle) entwickeln möchten, um ihre Wettbewerbsfähigkeit auf den internationalen Märkten zu steigern.

Auch die Schweiz ist seit dem 1. Januar 2017 vollständig am Programm «Horizon 2020» assoziiert und die Europäische Kommission (EK) hat ihren Informationshinweis zum Status der Schweiz entsprechend aktualisiert.

Die CCIS ist in der Lage, Unternehmen, die am Zugang zum KMU-Instrument interessiert sind, bei der Entwicklung von Projektvorschlägen und der Erstellung der Machbarkeitsstudie zu unterstützen.
Für weitere Informationen:
kontaktieren Sie bitte Fabrizio Macrì per E-Mail an Fmacri@ccis.ch.